deutsch  englisch  polnisch  russisch  niederlaendisch  schwedisch  Czech Republic  Denmark Hungary

logo startseite 350x300

Spreewälder und ihre Traditionen (Termin)

Präsentiert wird Leben und Arbeiten der Spreewälder auf Traditionskähnen, Vereinskähnen und Darstellungen von in Lübbenau und dessen Umgebung ansässigen Firmen.

Ablauf:
Die wohl bekanntesten zwei Feste des Spreewaldes finden am ersten Juliwochenende und am letzten Septemberwochenende eines jeden Jahres statt.
Zum einen ist dies das Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest (Juli) und das Lehde – Fest (September). Lübbenau und vor allem Lehde als einer der Lübbenauer Ortsteile sind gelegen im Herzen des Spreewaldes. Dementsprechend erfreuen sich die Veranstaltungen wachsender Beliebtheit.
Als Krönung dieser Feste haben die Verantwortlichen die sogenannten Kahn – KORSOS erkoren. Auf bis zu 50 bunt geschmückten Spreewaldkähnen geht es in Lübbenau an den Start. Präsentiert wird Leben und Arbeiten der Spreewälder auf Traditionskähnen, Vereinskähnen und Darstellungen von in Lübbenau und dessen Umgebung ansässigen Firmen. Ähnlich verhält es sich mit dem Korso im Dorf Lehde, allerdings in der Anzahl der Kähne begrenzt auf etwa dreißig.
Viele kleine und große Präsente wechseln während dem Vorbeifahren an den die Ufer säumenden Zuschauern die Besitzer. Zeitweise stehen keine Standplätze mehr zur Verfügung, so dass die Kapazitäten erschöpft sind. Gerade das letzte Lübbenauer Spreewaldfest mit dem sonntäglichen Kahnkorso war eines der besten seit Jahrzehnten, das lässt einen noch größeren Zulauf in den kommenden Jahren vermuten.
Wie viele einheimische Kahnbesitzer festgestellt haben, ist der Platz im Kahn während des Korsos mit dem Platz einer Theater – Loge gleichzusetzen.

Dieses Angebot können wir Ihnen nun auch offerieren. Zum Kahnkorso des Spreewaldfestes Lübbenau am jeweiligen ersten Sonntag im Juli sowie zum Korso des Lehde – Festes am letzten Sonntag im September stellen wir Kähne für Sie bereit. Während des Genusses eines 3- oder 4- stündigen Programms mit Kahnfahrt, spreewaldtypischem Essen, Besichtigung des Korsos aus dem Kahn hinaus bringen wir Ihnen Leben und Arbeiten, regionale Küche und Tradition des Spreewaldes näher.
Viel Freude bei uns!

Termine jeweils gegen 13.00 Uhr:
Lübbenau: Anfang Juli
Lehde: Ende September Leistungen:
Kahnfahrt zum Spreewalddorf Lehde und zurück, im Gasthaus wird Ihnen ein Spreewälder Essen serviert, Aufstellung des Kahnes zum Besichtigen des Kahnkorsos (Programm auch ohne Essensleistung buchbar, dann Start gegen 14.00 Uhr) Gesamtdauer: 4 Stunden Preis inklusive 19% Umsatzsteuer:
22,90 € pro Person bei ab 20 Personen
(gilt für Gruppenkahn Standard, Option: Angebot für 3 Stunden ohne Essensleistung wie unter „Sonderkahnfahrten“ beschrieben buchbar, weitere Konditionen für Reiseveranstalter auf Anfrage Zusatzangebote:
- siehe Buchung/Anfrage Bedingungen:
bei geringeren Teilnehmerzahlen erstellen wir ein gesondertes Angebot, Anmeldung notwendig, genaue Teilnehmerzahl bis drei Tage vor der Reise, Abfahrtszeit geben Sie vor, zusätzliche Leistungen sind aufpreispflichtig, Änderungen vorbehalten icon v-card Kontakt zu unserem Team pfeil Kontaktformular für Buchungsanfragen

Zum Seitenanfang